Wie viel Trinkgeld ist im Urlaub angemessen?

0

Das neue Kreuzfahrtjahr kommt ins Rollen und mit etwas Glück können Sie sich die Frage stellen, wo es mit welchen Schiff in diesem Jahr hin geht! Nie war die Nachfrage so groß und daher sollte man sich frühzeitig mit der Buchung auseinander setzen, um später nicht an Land bleiben zu müssen.

Dabei ist ein Auswahlkriterium natürlich der Preis! Wir möchten am Liebsten schon vor Reisebeginn genau wissen, welche Kosten uns insgesamt erwarten. Zusätzliche Gebühren für das leibliche Wohl oder Servicepauschalen sind ungern gesehen. Daher muss man schon bei der Buchung beachten, ob und wie hoch zum Beispiel Trinkgelder anfallen.

Einmal zahlen – alles genießen?

Auch auf dem Schiff beugen sich viele Reedereien mittlerweile den Wünschen ihrer Gäste, sodass immer mehr Schiffe nicht nur auf All-inclusive-Angebote setzen, sondern auch Trinkgelder in den Gesamtpreis einrechnen. An Bord ist klar der Trend zu beobachten, dass sich das Konzept ,Einmal zahlen – alles genießen‘ immer stärker durchsetzt. Andere Anbieter hingegen geben Empfehlungen oder setzen auf eine entsprechende Regelung. Während beispielsweise bei AIDA Cruises und TUI Cruises alles inklusive ist, schreibt die Royal Caribbean Gruppe – zu der unter anderem das aktuell größte Kreuzfahrtschiff, die Harmony of the Seas gehört –, dass ein marktübliches Trinkgeld von 13,50 bis 16,50 US-Dollar pro Person und Reisetag für Kabinenservice und Bedienung zu entrichten ist. Norwegian Cruise Line stellt es den Gästen frei, ermutigt jedoch guten Service der Mitarbeiter angemessen zu honorieren und auch MSC Kreuzfahrten empfiehlt ein Trinkgeld und verweist darauf, dass dies international üblich sei.

Die Reederei Holland America Line berechnet das Trainkgeld automatisch auf der Schiffsrechnung und nimmt diese nur von der Rechnung, wenn Sie als Gast schriftlich eine Begündung abgeben.

Unser Tipp: „Klären Sie unbedingt bereits bei der Buchung Ihrer Kreuzfahrt, welche Kosten möglicherweise auf Sie zukommen“, sagt Reisejournalist und Onboard Radio Berater Christian Lang! Dabei sollten Sie immer genau beachten, ob ein Angebot bereits die Trinkgelder beeinhaltet oder „unter den Teppich gekehrt“ wurde.

Wir beraten Sie gerne persönlich in Oberbayern, telefonisch unter 08171 / 426 8524 oder per email anfrage@onboardradio.de

 

Share.

About Author

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.