Junggesellinnen-Abschied mit Color Line

0

Für die einen ist es eine wilde Party mit verschiedenen Herausforderungen, für die anderen einfach ein entspannter Tag mit den Mädels: der Junggesellinnen-Abschied. Egal wie zukünftige Bräute ihre letzte Zeit „in Freiheit“ feiern möchten, eine Mini-Kreuzfahrt mit Color Line von Kiel nach Oslo und zurück bietet für fast jeden Geschmack die richtigen Aktivitäten: Cocktails, Clubs und Showprogramm, Massagen, Sauna und Whirlpool sowie kulinarische Köstlichkeiten – immer mit Meerblick. An Land steht zudem Norwegens angesagte Hauptstadt auf dem Programm, entweder auf eigene Faust oder bei einer Rundfahrt. Der dreitägige Kurztrip beinhaltet zwei Übernachtungen an Bord, Halbpension mit skandinavischem Schlemmerbuffet sowie einen vierstündigen Landgang und ist ab 179 Euro pro Person erhältlich.

Bräute in spe, die sich entspannen wollen, gönnen sich beispielsweise eine Hot-Stone-Massage im Spa oder probieren beim Bord-Frisör verschiedene Stylings aus. Auch die begleitenden Freundinnen können sich bei einer Kosmetik-Behandlung auf die bevorstehende Feier vorbereiten oder schmieden Pläne bei Prosecco und Cocktails. Wer noch das nötige Kleingeld für die große Party oder das Geschenk dafür benötigt, versucht sein Glück am Roulette-Tisch im Casino. In Oslo angekommen stehen entweder Entspannung, Kultur oder Unternehmungen auf dem Programm: Gemütlich geht es beispielsweise bei einem Spaziergang durch die Metropole oder am Oslofjord zu. Wer mehr über die Geschichte erfahren möchte, bucht eine Stadtrundfahrt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Junggesellinnen und Begleiterinnen mit Lust am Rätseln versuchen beispielsweise, gemeinsam ein so genanntes „Live Escape Game“ zu lösen.

Share.

About Author

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.