Kreuzfahrtmagazin am 15. Juli 2017

0

Liebe Freunde unseres Kreuzfahrtmagazins,

morgen ist es endlich wieder soweit! Zwischen 13 und 14 Uhr nimmt uns unsere Kreuzfahrtreporterin Brina Stein mit auf eine Kreuzfahrt rund um England, Schottland und Irland. Wir stellen Euch die Häfen kurz und knackig vor, damit Ihr eine Vorstellung bekommt, was Euch bei einer solchen Kreuzfahrt erwartet!

Zu empfangen ist das Kreuzfahrtmagazin auch in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz via radiooberland.radio.de/

Falls Ihr Fragen zu den Destinationen habt, könnt Ihr Euch jederzeit an uns wenden: anfrage@onboardradio.de


Unser Reisetipp zum Buchen:

MS ZUIDERDAM
Nordeuropa 13 Tage ab/an Kopenhagen ab 999.- € p.P.


Buchpräsentation / Gewinnspiel

Es gibt natürlich auch wieder etwas zu gewinnen! Wir präsentieren Euch gegen kurz vor 14 Uhr das Erstlingswerk „Das Kreuz mit den Kreuzfahrten“ der beiden Autoren Manuel & Martin Theisen. Beide werden uns aus Ihrem reichen Erfahrungsschatz in Sachen Kreuzfahrt berichten und Ihr könnt drei Exemplare gewinnen. Schreibt uns einfach und schon landet Ihr im Lostopf!

„Das Kreuz mit den Kreuzfahrten“
Manuel und Martin Theisen
Verlag: Books on Demand
Februar 2017 / 256 Seiten
ISBN: 978-3-7431-2399-1

    Kurzbeschreibung des Buches durch die Autoren

    Bleiben Sie, wo Sie sind und reisen Sie mit uns. Lassen Sie sich mitnehmen auf unsere Reisen durch viele Länder und über fast alle Meere dieser Welt. Wir haben den Stress, den Ärger und Verdruss, kurz: alle die kleinen wie großen Widrigkeiten des modernen Reisens auf uns genommen, um sie Ihnen zu ersparen. Wir verraten Ihnen unsere Lieblingshäfen, Insidertipps und richtige Sehenswürdigkeiten in Europa, Asien, Australien, Südamerika und Südafrika. Wir warnen vor einigen zu vermeidenden Plätzen und Szenen. Sehen Sie die Welt mit unseren Augen und schonen Sie die Ihren.
    Gleiten Sie mit uns über den Mekong und ärgern Sie sich nicht über das leergefegte Buffet. Schlendern Sie durch Singapur, ohne die schwüle Hitze ertragen zu müssen. Besuchen Sie verschiedene öde Industriehäfen in Europa und Asien, wir versuchen Ihnen die schönen Seiten zu beschreiben. Genießen Sie mit uns Gourmet-Abende und Kapitäns-Empfänge ohne zusätzliche Kilos und schweren Kopf. Begleiten Sie uns an Bord der berühmtesten Luxusliner, ohne an Ihren Geldbeutel denken zu müssen. Vielleicht aber macht all` das Ihnen Lust auf mehr und Meer. Dann treffen wir uns bald mal an Bord? Wir werden Sie im Auge behalten.
    Wir garantieren ein sorgenfreies, unbeschwertes, aber erlebnisreiches Reisen – immer mit einem Schmunzeln und einer Prise Ironie.

    Unsere Meinung:

    Bei keiner anderen Form des Urlaubs gibt es im Anschluss derart viel zu erzählen und berichten wie bei einer Kreuzfahrt. Manuel und Martin Theisen sind vor vielen Jahren dieser Leidenschaft verfallen und haben seitdem eine große Sammlung an Eindrücken und Geschichten gesammelt. Diese in Buchform zu bringen war nur konsequent und das Ergebnis ist unterhaltsam und oftmals amüsant. Dennoch bleibt natürlich die Tatsache, dass eine Vielzahl der Leser sich keine der beschriebenen Kreuzfahrten jemals leisten kann. Doch darauf kommt es aus unserer Sicht auch nicht an. Die verschiedenen Destinationen werden weltweit von den unterschiedlichsten Schiffen angefahren und ein Blick auf einige der vermeintlichen Attraktionen vor Ort hilft jedem begeisterten Kreuzfahrer bei der Vorbereitung. Zudem erhält man, dank zahlreicher Impressionen, die Möglichkeit in die Welt des Luxus einzutauchen und den eigenen Horizont auf charmante Art und Weise zu erweitern. Die offenen Worte der beiden Autoren über die Reederein und Schiffe sind natürlich immer subjektiver Natur, dennoch bieten sie willkommene Anhaltspunkte.

    Über die Autoren

    Manuel und Martin Theisen reisen seit 30 Jahren auf hohem und höchstem Niveau um die Welt: Mit einer Million Flugkilometer, 500 Tagen an Bord von Kreuzfahrtschiffen, 50 Tagen in Zügen und mehreren Jahren in Hotels dieser Welt, haben sie reichlich Erfahrung in fast 100 Ländern gesammelt. Von Beruf Universitätsprofessor und Architekt sind sie auf der Suche nach ausgewöhnlichen wie spannenden Erlebnissen. Ihr Lebens-motto: „Savoir vivre“ – die „Kunst zu leben“. Das Menschliche und Allzumenschliche begeistert sie. Ihre Beobachtungen beschreiben sie mit spitzer Feder, Ironie und Humor. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine unterhaltsame Reise zum Schmunzeln.

    Share.

    About Author

    Leave A Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.