28. Mai 2024

COSTA PRÄSENTIERT KREUZFAHRT-PROGRAMM FÜR 2025

ZWEI SCHIFFE AB DEUTSCHLAND

Costa Kreuzfahrten präsentiert das Programm für die Saison 2025. Im Zeitraum von April bis Ende November bietet die italienische Reederei eine große Auswahl an Reiserouten im Mittelmeer und in Nordeuropa. Sie bestärkt außerdem das Engagement im deutschen Markt: zwei Schiffe fahren wieder ab Deutschland, die Costa Favolosa ab Hamburg und die Costa Diadema ab Kiel. Die Kreuzfahrten sind ab sofort buchbar.

Westliches Mittelmeer

Im westlichen Mittelmeer stationiert Costa drei Schiffe: das Flaggschiff Costa Toscana, das Schwesterschiff Costa Smeralda und die Costa Pacifica. Auf einwöchigen Routen fahren Gäste zu den schönsten Reisezielen in Italien, Spanien und Frankreich. Die Costa Smeralda wird ab dem 4. April 2025 jeden Freitag von Genua aus Marseille, Barcelona, Cagliari, Neapel und Civitavecchia/Rom anlaufen. Die Costa Toscana hingegen fährt ab dem 5. April zunächst samstags und ab Ende Mai sonntags von Savona aus nach Marseille, Barcelona, Palma de Mallorca, Palermo und Civitavecchia/Rom. In der Sommersaison ersetzt Ibiza den Stopp in Palma de Mallorca. Ab dem 10. Mai legt dann auch die Costa Pacifica jeden Samstag in Savona an. Gäste können auf ihrer einwöchigen Route Toulon entdecken, ein neues Reiseziel, das fest im Costa-Fahrplan steht. Außerdem macht das Schiff Halt in Valencia, Palma de Mallorca, Olbia und Civitavecchia/Rom. Im Herbst wird Neapel Olbia im Reiseplan ersetzen.

Das Sommerprogramm der Costa Pacifica hält zwei weitere Highlights bereit: am 21. Juni und 30. August haben Gäste die Gelegenheit, ab Savona zu einer zweiwöchigen Erkundungstour zu starten, die neben den Klassikern im westlichen Mittelmeer auch die schönsten Destinationen im östlichen Mittelmeer ansteuert: über Toulon, Valencia und Palma de Mallorca geht es weiter zu den griechischen Inseln Kefalonia, Mykonos, Santorini und Kreta geht. Auf dem Rückweg runden Sizilien mit Palermo, Sardinien mit Olbia und Civitavecchia/Rom das Programm ab.

Das Mittelmeer erkunden

Östliches Mittelmeer

Im östlichen Mittelmeer ist die Costa Deliziosa das Schiff der Wahl und hat zwei einwöchige Reiserouten im Gepäck, die zu einer langen, zweiwöchigen Route kombiniert werden können. Die erste Route führt ab Marghera/Venedig bzw. Triest nach Griechenland und Kroatien – es gilt Korfu, Zakynthos (ebenfalls neu im Programm von Costa), Katakolon/Olympia sowie Dubrovnik und Split zu erkunden. Auf einigen Reiserouten wird Kotor in Montenegro ein Ersatz für Zakynthos sein. Auf ihrer zweiten Reiseroute stehen dann die griechischen Inseln Santorini und Mykonos sowie Katakolon/Olympia im Fokus.

Auch die Costa Fascinosa und Costa Fortuna kreuzen im östlichen Mittelmeer. Während die Costa Fascinosa mit einwöchigen Kreuzfahrten zwischen Sizilien, Apulien, Griechenland und Malta punktet, fährt die Costa Fortuna ab Istanbul zu den griechischen Inseln Mykonos, Kreta, Rhodos und Santorini.

Hochbetrieb auf der elbe © hamburg.de / Patrick Tiedchen

Nordeuropa

Costa stationiert im Sommer 2025 zwei Schiffe in Deutschland, um Gäste mit auf eine Reise zu den schönsten Destinationen in Nordeuropa zu nehmen: die Costa Favolosa und die Costa Diadema. Die Costa Diadema bietet einwöchige Kreuzfahrten ab Kiel an, die nach Kopenhagen und zu den norwegischen Fjorden führen. Die Costa Favolosa wird auf sechs verschiedenen Reiserouten sein: von Hamburg aus stehen Grönland, Island, Nordkap, England und Norwegen, inklusive Spitzbergen, und Schottland auf dem Programm.

Minikreuzfahrten

Für alle Gäste, die nur wenige Tage Zeit haben, bietet Costa im Frühling und Herbst Minikreuzfahrten im westlichen Mittelmeer mit einer Dauer von 3 und 4 Tagen an Bord der Costa Favolosa, Costa Pacifica, Costa Fascinosa, Costa Fortuna und Costa Diadema an.

Entdeckungsreisen

Wer hingegen länger Zeit hat, der darf die Costa Entdeckungsreisen mit ihren längeren Reiserouten im Frühling und im Herbst nicht verpassen. Ob in Richtung Atlantik nach Portugal, zu den Kanarischen Inseln und auf die Azoren, nach Marokko, in die Türkei oder nach Ägypten. Die Entdeckungsreisen bieten die perfekte Gelegenheit, das Mittelmeer entspannt und stressfrei zu entdecken.

Buchen können Kreuzfahrer ihre Traumreise bei Onboard Radio als stolzer Partner von Costa Crociere!

Allgemeines Formular
Vorname(n)
Nachname
Einverständnis
Einverständnis
Einverständnis