Aida Cruises: Reiseunterlagen in neuer Form

0

Aida Cruises hat den Versand der Reiseunterlagen umgestellt. Diese gehen ab sofort nicht mehr als Booklet an die Kunden, sondern „nur noch im DIN-A4-Format“. Auch die Transfer-Voucher entfallen künftig. Bis Ende des Jahres soll diese Umstellung abgeschlossen sein.

In der Übergangszeit (bis zur vollständigen Umstellung) stehen die Tickets im MyAIDA Portal als PDF zum Download leider nicht zur Verfügung.

Nicht alle Fans werden happy sein © AIDA Cruises

Mit der Umstellung wird es die AIDA Reiseunterlagen nur noch im A4-Format und im neuen Design geben. Die Print- und Onlineversionen der Tickets sind inhaltlich identisch. Die Kofferanhänger müssen in der Onlineversion nach wie vor per Anleitung zusammengefaltet und Boardingpässe (jetzt „Zur Vorlage für den Erhalt der Bordkarte“) ausgeschnitten werden.

Bei gebuchtem Rail&Fly Ticket ist ein Ticket pro Person und Strecke enthalten. Für ein Rail&Cruise Ticket umfasst ein Ticket pro Strecke eine Seite. Hier wird nur eine Person namentlich angegeben (dies ist nicht zwingend der Reiseanmelder).

Share.

About Author

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.