Matthias Rieger im Gespräch über Hamburg

0

Onboard Radio hat für die neueste Ausgabe des Kreuzfahrtmagazins mit dem Geschäftsführer des Hamburg Cruise Center e.V. über den Hafen und das Angebot für Kreuzfahrter gesprochen.


Matthias Rieger @ Hamburg Cruise Center e.V.

In der heutigen Ausgabe wollen wir Ihnen Hamburg und seine Terminals genauer vorstellen. Ein „Hamburger Jung“ und gleichzeitig Geschäftsführer des Hamburg Cruise Center e.V. und gleichzeitig vom Hamburg Cruise Net ist Matthias Rieger. Herr Rieger, danke dass Sie sich die Zeit nehmen!

 

 

 

Für alle, die noch nie eine Kreuzfahrt ab Hamburg gebucht haben. Welche Terminals gibt es in Hamburg und von welchen Reedereien werden diese genutzt?

Wie erfolgt die Anreise zu den Terminals vom Flughafen / Bahnhof? Mögl. auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

Wir sprechen gleich noch weiter über die Kreuzfahrt Infrastruktur in Hamburg. Und für jeden, der auch ohne eigene Kreuzfahrt ein bisschen Hamburger Luft schnuppern möchte: Wir haben HIER die wichtigsten Termine wie Hafengeburtstag und Cruise days zusammen gefasst.



Das Kreuzfahrtmagazin von Onboard Radio schaut heute mit Ihnen in Hamburg vorbei. Drei Terminals warten auch in diesem Jahr wieder auf alle Kreuzfahrtfans. Neben AIDA, MSC, Cunard, Phoenix und vielen weiteren setzt auch Norwegian Cruise Line immer mehr auf Hamburg. Teilweise werden mehrere tausend Kreuzfahrtgäste gleichzeitig in Hamburg sein. Matthias Rieger ist Geschäftsführer des Hamburg Cruise Center e.V. und immer noch am Telefon. Herr Rieger, wenn mehrere Schiffe gleichzeitig Hamburg anlaufen, wer entscheidet denn, wer welchen Liegeplatz bekommt?

Und welcher Liegeplatz ist am Beliebtesten bei den Gästen?

Wie sehen denn eigentlich die Vorbereitungen vor einem Anlauf so großer Schiffe wie AIDAprima aus? Dafür ist ja eigentlich die Terminalbetreibergesellschaft zuständig, aber sie können uns sicher einen Einblick geben.

Jetzt wird das Terminal Hafen City ab sofort in großem Stil umgebaut. Sind weitere Maßnahmen angesichts des Kreuzfahrtbooms geplant?

Herr Rieger, abschließend hätten wir noch gerne einen persönlichen Tipp von Ihnen! Was sind die TOP 3 Sehenswürdigkeiten in Hamburg?

Vielen Dank Herr Rieger für Ihre Zeit und weiter viel Erfolg!

Share.

About Author

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.